deutsch english

Der Roman: Nelly

Seit über 15 Jahren in der Mache ... endlich traue ich mich. Hier mein Roman.

-
Der Verlag über das eBook

In den Zwanzigern des letzten Jahrhunderts lernt Theo in der Nähe von Prag seine große Liebe Nelly kennen. Dies ist die Geschichte der beiden, aber auch die von Franz, Theos Bruder, der sich seinerseits Hals über Kopf in die junge Frau verliebt. Alle drei schwinden dann im Lauf der Zeit scheinbar spurlos dahin, bis Generationen später, zu Beginn des neuen Millenniums, in einem Koffer erste Hinweise auftauchen, was mit ihnen damals wirklich geschehen war. 
 
Bei Nelly – Liebe eines Schwindsüchtigen handelt sich um einen Roman über Getriebene und Ver¬triebene, der im Zentrum Europas spielt und zwischen den massiven politischen Ereignissen in der Mitte des letzten Jahrhunderts, die das Gebiet und seine Leute überrollten, und intimen Details aus dem täglichen Leben der Roman¬figuren wechselt. Er schildert das Schicksal einer Familie. 
 
 
 
 „Ich war schwer beeindruckt von der Leistung“  Patrick Süskind
 
 

 

zur Übersicht "Belletristik von Sven Sommer"

 

Bestellen Sie hier in aller Regel portofrei