deutsch english

Globuli satt Pillen

- Die besten homöopathischen Alternativen zur Schulmedizin. Das neue Buch zusammen mit Katrin Reichelt.

 


Der Verlag zum Buch:

 

Lieber Globuli statt Pillen: Viele Menschen wollen bei Beschwerden nicht sofort zu
schulmedizinischen Medikamenten greifen - diese sind oft höchst wirkungsvoll, aber auch
reich an Nebenwirkungen. Dieser GU-Ratgeber zeigt für die häufigsten schulmedizinischen
Präparate 11 sanfte, aber wirkungsvolle Mittel aus der Homöopathie, die die Schulmedizin
häufig ersetzen oder ergänzen können: Apis etwa kann bei Allergien statt oder ergänzend zu
einem Antihistaminikum eingesetzt werden, Eupatorium hilft bei Kopf- und
Gliederschmerzen. So viel wie nötig, so wenig wie möglich: Nach diesem Motto erfährt der
Leser, wie er beide Welten so kombinieren kann, dass er für sich den optimalen Nutzen bei
den geringsten Nebenwirkungen erreicht. Zu jedem der 11 Hauptmittel werden jeweils zwei
bis drei Ergänzungsmittel beschrieben. Außerdem werden weitere Maßnahmen aus der
Naturheilkunde empfohlen.

 

zur Übersicht "homöopathische Bücher"

 

Bestellen Sie hier